Das ganze Jahr über mit starker Immunität: 14 gesunde Lebensmittel

Die Ausbreitung verschiedener Infektionen zwingt uns, die Immunität unabhängig von der Jahreszeit aufrechtzuerhalten. Aber es sind nicht nur sie. Das ist wichtig, um nicht vor jedem Nieser, Zugluft, kaltem Wasser, Klimaanlage und Temperaturwechsel Angst zu haben. Damit der Körper äußeren Einflüssen standhalten kann, ist es notwendig, Ihre Ernährung anzupassen. Wir sagen Ihnen, welche Lebensmittel die Immunität bei Erwachsenen stärken und den Ausbruch vieler Krankheiten verhindern.

Das ganze Jahr über mit starker Immunität: 14 gesunde Lebensmittel

Es ist überhaupt nicht notwendig, bei Minusgraden in ein Eisloch zu tauchen, um mit der Umsetzung eines Plans zur Stärkung der Immunität zu beginnen. Solch ein Heldentum für einen unvorbereiteten Organismus wird wahrscheinlich seitwärts enden. 

Aber Abhärtung in Form von regelmäßigen Spaziergängen und das Aufgeben schlechter Gewohnheiten sind große Schritte, um dieses Ziel zu erreichen. Aber nicht weniger wichtig ist eine ausgewogene Ernährung reich an Spurenelementen und Vitaminen. Wir werden verfügbare Produkte auflisten, die sich positiv auf die menschliche Immunität auswirken, und sie erhöhen.

Was essen, um die Immunität zu stärken

Jeder weiß ganz genau, dass Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Mineralstoffe und Vitamine in der Ernährung vorhanden sein sollten. Weniger Menschen sind sich bewusst, dass der Darm Teil des Verdauungs- und Immunsystems ist. Ein gesunder Darm kann unfreundliche Bakterien rechtzeitig erkennen und bekämpfen. Sonst ist das Immunsystem erschöpft und geschwächt. Durch die Auswahl von Lebensmitteln, die das Immunsystem stärken, unterstützen wir die Arbeit des gesamten Magen-Darm-Trakts.

Es gibt einen einfachen Aktionsalgorithmus, den Sie ohne ernsthafte Anstrengung erlernen können. Wenn Sie diese Gewohnheiten entwickeln, werden Sie bald feststellen, dass Sie weniger und ohne Komplikationen krank werden und im Prinzip auf saisonale akute Atemwegsinfektionen ansprechen. Fügen Sie in der Liste der Regeln Produkte für die Immunität hinzu und wie sie konsumiert werden sollten.

  • Ballaststoffe, unter denen Pektine und Ballaststoffe die wichtigsten sind,  sind wichtig für die Darmfunktion . Essen Sie jeden Tag mindestens ein halbes Kilogramm Obst und Gemüse und diversifizieren Sie den Speiseplan mit Hülsenfrüchten, Getreide und Samen - diese Produkte dienen auch der Stärkung der Immunität.
  • Nehmen Sie Quellen für Antioxidantien und nützliche Mikro- und Makroelemente in Ihre Ernährung auf. Dies sind Tee, dunkle Schokolade, Beeren, Rüben, Artischocken, Zwiebeln und andere Produkte, die die Immunität bei Männern und Frauen erhöhen. Dies sind auch Gewürze und Gewürze - Senf, Meerrettich, Ingwer, Koriander, Zimt, Kurkuma und Knoblauch. Vitamin E gilt als starkes Antioxidans, das Sie in Nüssen, Pflanzenöl und Avocados finden.
  • Milchprodukte sind gesund und können auch eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Immunität spielen. Aber nicht alles. Wie viele notwendige Bakterien in solch einer Fabrikware stecken und ob sie in den Darm gelangen, ist schwer abzuschätzen. Aber sie können viel Zucker und Zusatzstoffe enthalten. Lesen Sie die Zusammensetzung sorgfältig durch und bevorzugen Sie Produkte mit einer Mindesthaltbarkeit und ohne unnötige Komponenten.
  • Proteine ​​sind das Baumaterial für Antikörper, die als Schutzzellen wirken. Wenn Sie wissen möchten, welche Lebensmittel Ihr Immunsystem stärken, stellen Sie ein Gleichgewicht her und bauen Sie Proteine ​​in Ihre Ernährung ein. Essen Sie Fleisch, Milchprodukte, Fisch, Eier und Hülsenfrüchte.
  • Produkte, die die Immunität bei Erwachsenen erhöhen, sollten Zink enthalten. Es ist in Meeresfrüchten und Nüssen enthalten. Es stimmt, Nüsse sind sehr kalorienreich, übertreiben Sie es nicht mit ihrer Verwendung.
  • Lebensmittel, die Vitamin C enthalten, sind vielleicht die besten für die Immunität. Es kommt in Zitrusfrüchten, Kiwis, Hagebutten, schwarzen Johannisbeeren, Paprika und Sauerkraut vor.
  • Gemüse in leuchtenden Farben ist auch ein immunstärkendes Lebensmittel. Grüne, gelbe, rote und orange Paprika, Karotten und Tomaten enthalten Beta-Carotin, das sich in Vitamin A umwandelt. Es hilft, Zellen zu produzieren, die Mikroben bekämpfen. Sie enthalten auch ätherische Öle.
  • Für Erwachsene ist nicht nur Nahrung wichtig, um die Immunität aufrechtzuerhalten, sondern auch Wasser. Berechnen Sie Ihre Rate basierend auf 30 ml pro Kilogramm Gewicht und trinken Sie den Tag über in kleinen Schlucken. Wasser hilft, den Körper von Giftstoffen zu befreien und aktiviert die Darmmotilität.

Lebensmittel, die gut für das Immunsystem sind

Unser Körper ist mit Bedacht eingerichtet: Wenn Sie ihn systematisch pflegen, reagiert er ohne ernsthafte Ausfälle auf die Arbeit. Es ist nicht notwendig, auf einen saisonalen Anstieg der Infektionen zu warten. Es ist besser, es im Voraus einzurichten. Lassen Sie uns Ihnen sagen, was speziell die Immunität einer Person erhöht und welche Produkte dafür geeignet sind.

Mandel

Mandeln helfen dem Immunsystem, Viren zu erkennen und tragen zu einer Erhöhung ihrer Schutzfunktionen bei.

Ungeröstete Mandeln sind reich an Omega-3-Fettsäuren und B-Vitaminen. Für diese Eigenschaft haben wir sie in die Liste der Lebensmittel zur Stärkung des Immunsystems aufgenommen. Es wirkt auch Wunder, um Stress zu bewältigen.

Knoblauch

In der Liste der Lebensmittel für eine starke Immunität nimmt Knoblauch zu Recht eine führende Position ein.

 

Knoblauch ist ein anerkanntes Heilmittel zur Vorbeugung von Viruserkrankungen. Machen Sie sich keine Sorgen über den Geruch. Schätzen Sie besser seine antiseptischen Eigenschaften und die Fähigkeit, mit Bakterien umzugehen. Daher ist seine Anwesenheit in der Ernährung zur Erhöhung der Immunität obligatorisch. Es verbessert auch die Verdauung, reinigt die Leber und hilft Stress zu bekämpfen. Es ist besonders nützlich, dem Tee einen Esslöffel Honig mit einem Stück Knoblauch hinzuzufügen.

grüner Spargel

Grüner Spargel ist eines der Lebensmittel, die die Immunität stärken und den Alterungsprozess verlangsamen.

 

Wenn Sie nach immunstärkenden Lebensmitteln suchen, sollten Sie grünen Spargel nicht verpassen. Es ist eine wahre Fundgrube an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Es reinigt den Körper von Toxinen und Toxinen, verbessert die Verdauung und das Sehvermögen, stabilisiert den Blutzucker, verlangsamt das Altern und unterstützt die Nierenfunktion. Dies ist eines der anerkannten Produkte, die den Körper vor Krebs schützen.

Brokkoli

Um die Immunität zu erhöhen, führen Sie Brokkoli in die Ernährung ein, wodurch auch Giftstoffe aus dem Körper entfernt werden.

 

Brokkoli ist ein starker Immunverstärker. Dieses Gemüse enthält Zink, Selen und die Vitamine A, C und D, die bei der Bekämpfung von Erkältungen helfen. Die Ballaststoffe von Brokkoli entfernen schädliche Bakterien und Giftstoffe aus dem Körper. Das Produkt eignet sich zur Stärkung der Immunität eines Kindes ab 6 Monaten, da es hypoallergen ist.

Meeresfisch

Zu den Produkten, die die Immunität erhöhen, gehört Seefisch - wählen Sie fettere Sorten.

Ronit HaNegby: Pexels

Seefisch wurde auch in die Top-Produkte zur Erhöhung der Immunität aufgenommen. Es ist reich an wertvollen Omega-3-Fettsäuren, Proteinen und Aminosäuren sowie Zink, das am Aufbau von Immunzellen beteiligt ist, und den Vitaminen A, B und E. Wählen Sie fetteren Fisch wie Forelle, Lachs , und Thunfisch.

Rettich

Rettich ist in der Lage, die Abwehrkräfte des Körpers zu aktivieren und die Immunität zu erhöhen.

 

Rettich enthält viele nützliche Substanzen und Vitamine, aktiviert die Abwehrkräfte und verbessert die Verdauung. Es kann zur Herstellung von Tinkturen oder Salatdressings verwendet werden. Rettich bezieht sich auf Produkte, die die menschliche Immunität erhöhen, was bei Erkältungen hervorragend funktioniert. Es wird zum Beispiel empfohlen, es mit Honig zu essen.

Apfel

Äpfel sind nicht nur zur Stärkung des Immunsystems nützlich, sondern werden auch zur Verbesserung der Verdauung benötigt.

 

Australische Wissenschaftler haben Äpfel als die nützlichste Frucht bezeichnet. Und das ist kein Zufall - sie verbessern die Verdauung und reinigen den Darm, der ein wichtiges Immunorgan ist. Und dieses Produkt für starke Immunität ist sehr erschwinglich. Äpfel helfen auch, Toxine und Toxine zu entfernen, Stoffwechselprozesse zu beschleunigen und zur Gewichtsabnahme beizutragen. Übrigens haben wir bereits über die Feinheiten der Apfeldiät geschrieben.

Ingwer

Sie können lange über die heilenden Eigenschaften von Ingwer sprechen, aber vor allem dient es der Stärkung der Immunität.

 

Wenn Sie nur 10 immunstärkende Lebensmittel aus der Liste auswählen, lassen Sie Ingwer eines davon sein. Seit der Antike werden seine medizinischen Eigenschaften geschätzt. Es enthält die Vitamine A, C und B, Magnesium, Zink, Phosphor, Eisen und Kalium. Ingwerwurzel stimuliert das Immunsystem und beschleunigt den Stoffwechsel, weshalb sie oft zur Gewichtsabnahme verwendet wird. Es ist sehr nützlich, Tee mit Ingwer, Zitrone und Honig zu trinken. 

Zitrone

Tee mit einer Zitronenscheibe kann die Immunität stärken - diese Frucht hat viel Vitamin C.
 

Zitrone enthält viel Vitamin C. Eine Scheibe Zitrone pro Tag reicht aus, um Ihre Portion Vitamin C zu erhalten. Die beste Option, wenn Sie sie der Diät für ein starkes Immunsystem hinzufügen, besteht darin, den Saft aus frischen Früchten in Tee zu pressen.

Schatz

Bienenprodukte werden seit langem zur Verbesserung der Immunität verwendet - am nützlichsten sind das Kauen von Waben und die Einnahme von Honig.

 

Honig verbessert die Immunität, hilft bei der Stressbewältigung und hat auch entzündungshemmende und wundheilende Wirkungen. Essen Sie jeden Tag einen Esslöffel Honig, und am besten – fügen Sie ihn anstelle von Zucker zu Tee und Kaffee hinzu. Um Ihre Batterien wieder aufzuladen, konsumieren Sie Honig gemischt mit Nüssen. Sie müssen nur vorsichtig sein, wenn Sie Bienenprodukte verwenden, um die Immunität eines Kindes und auch von Erwachsenen zu erhöhen. Auf Honig kann man allergisch werden.

Beeren

Beeren können als eines der köstlichsten Produkte zur Stärkung der Immunität bezeichnet werden, die in unserem Top enthalten sind.

 

Wir sind auf den Punkt gekommen, welche Produkte nicht nur für die Immunität geeignet sind, sondern auch gut für die diätetische Ernährung und einfach unglaublich lecker sind. Vitamin C ist reich an Heidelbeeren, Preiselbeeren, Kirschen, Himbeeren und Brombeeren. Im Sommer aufessen und einfrieren, denn die Beeren behalten ihre wohltuenden Eigenschaften und Vitamine.

farbiges Gemüse

Farbiges Gemüse ist nützlich für das reibungslose Funktionieren des Darms, dessen Rolle für eine starke Immunität enorm ist.

 

Oft fragen sich Frauen, welche einfachen Lebensmittel sie essen können, um ihre Immunität zu stärken und nicht hinter Superfoods herzujagen. Natürlich Gemüse! Karotten, Paprika, Kürbis und Rüben enthalten eine Vielzahl von Nährstoffen, die das Immunsystem anregen. Dieses Gemüse wirkt sich positiv auf die Darmflora aus und reinigt den Körper von Toxinen und Toxinen, was für die Erhaltung der Gesundheit wichtig ist.

Orange

Wir werden der Liste der Produkte, die nicht nur die Immunität stärken, sondern auch die Stimmung verbessern, eine Orange hinzufügen.

 

Orange verbessert nicht nur die Immunität, sondern aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin A, B, PP und C verbessert dieses helle Produkt die Stimmung und hilft bei der Bewältigung von Depressionen. Wir haben über die 5 besten Antidepressiva geschrieben. Orange wirkt zudem entzündungshemmend und antimikrobiell, fördert die Wundheilung und wirkt sich positiv auf das Verdauungssystem aus.

Obst der Hundsrose

Um die Immunität zu erhöhen, können Erwachsene Hagebutten brauen - ein solches Getränk gibt Kraft.

 

Hagebutten gehören zu den Produkten, die das Immunsystem stärken und die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen und Erkältungen erhöhen. Sie enthalten viel Vitamin C. Am besten macht man Tee aus Hagebutten und fügt Honig hinzu. Ein solches Getränk lindert Müdigkeit und gibt Ihnen Kraft.

Denken Sie bei der Zusammenstellung einer Diät zur Aufrechterhaltung der Immunität daran, dass möglicherweise nicht alle Lebensmittel für Sie geeignet sind. Alle von ihnen sind unglaublich nützlich, aber einige können allergische Reaktionen hervorrufen oder können nicht jeden Tag konsumiert werden. Fragen Sie Ihren Arzt.

Die Immunität wurde vom Abnehmtrainer und Spezialisten für gesunde Ernährung Pavel Uvarov gestärkt.

Quelle --------> docturi.com

What's Your Reaction?

like

dislike

love

funny

angry

sad

wow